Willkommen!

Dr. Kerstin Söderblom

Dr. Kerstin Söderblom, Foto: Gustav Kuhweide

Ich bin evangelische Pfarrerin mit Zusatzausbildungen im Bereich der Seelsorge, der systemischen Organisationsentwicklung und Supervision, dem Coaching und der Mediation. Ich arbeite als Pfarrerin und Seelsorgerin in der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG) an der Universität in Mainz. Vorher habe ich als Studienleiterin und Pfarrerin im Ev. Studienwerk in Villigst/Westfalen gearbeitet. Meine Arbeitsschwerpunkte sind interkulturelle und geschlechtssensible Supervision und Seelsorge, Coaching und Konfliktberatung.

Ich verstehe mich als Spaziergängerin zwischen Welten, die auf den ersten Blick scheinbar nicht zusammen gehören. Für mich sind sie konstitutive Aspekte meiner haupt- und ehrenamtlichen Tätigkeiten. Am liebsten halte ich mich im Grenzbereich auf, nehme ein Feld meiner Arbeit aus der Perspektive eines anderen wahr, hinterfrage Selbstverständlichkeiten und verknüpfe Themen, die bisher wenig miteinander zu tun haben. Dadurch kann Überraschendes und Neues entstehen. Wenn so etwas gelingt, ist es inspirierend und ermutigend für meine Arbeit und für mein Leben.

Zum Weiterlesen über mich:

Kerstin Söderblom, Segen muss spürbar sein im Lärm und Dreck des Alltags, Interview mit Glaubenslektuere (17.06.2019)

Kerstin Söderblom auf Wikipedia

pdfKurzbiografie von Kerstin Söderblom als PDF, Stand 2020

Veröffentlichungen Auswahl als PDF, Stand 2020