Dieses Jahr ist Ostern aufgrund der Corona-Krise irgendwie ganz anders. Ich habe mir dazu in diesem Audio mal meine Gedanken gemacht. .… Read More


Meine Predigt zu Ostersonntag 2018, gehalten in der Inselkirche auf Juist. Im Predigttext vom Ostersonntag 2018 wird von Hanna berichtet. Sie hat über 1000 vor Christus in Israel gelebt. Und sie hat ein Loblied gesungen, das erhalten geblieben ist. Im 1. Buch Samuel wird von Hanna erzählt. Wichtig war sie damals für die Geschichte Israels.… Read More


Der Auferstandene Jesus hat sich seinen Jüngern und Begleiterinnen noch einmal gezeigt und sie beauftragt, seine Worte und Taten zu bezeugen und weiterzugeben. Davon erzählt der Wochenspruch April. „Jesus sagte noch einmal zu ihnen: „Friede sei mit euch! Wie mich Gott gesandt hat, so sende ich euch.“ (Johannes 20,21) Das muss man sich mal vorstellen:… Read More


Jesu letzte Worte vor seinem Tod waren programmatisch. Sein Auftrag war beendet.  Mehr gab es weder zu tun nach zu sagen. Es war vollbracht. Als Jesus den Essig bekommen hatte, sagte er : „Es ist vollbracht!“ (Johannes 19,30) „Memento Mori“,  im Angesicht des Todes leben. Das klingt gut, ist aber vermutlich das schwerste, was ein… Read More


Ostern aus queerer Perspektive. Eine Coming Out Geschichte. Heraus aus den Grabhöhlen von Angst und Vorurteilen. “Kann es sein, dass einer heraus drang durch Mauern und verriegelte Türen? Es klingt nach Wunschtraum und Märchen. Kann es sein, dass einer hindurch gelangt durch unsere kühle Sachlichkeit, die hart ist wie Beton? Unvermutet – damals wie heute… Read More


Als die Frauen das Grab von Jesus besuchen wollten, war es leer. Sie waren erschrocken und erstaunt. Zwei Boten Gottes berichteten von seiner Auferstehung. „Was sucht ihr die Lebenden bei den Toten? Er ist nicht hier, er ist auferstanden.“ (Lukas 24,5-6) Ja, wo sollen die Frauen denn sonst suchen? Diese Frage geht mir durch den Kopf,… Read More


Aschermittwoch. Die fünfte Jahreszeit ist vorbei. Bis Ostern ist nun Schluss mit lustig. Ein weites Herz ist trotzdem möglich. “Mein Herz wird weit” (Psalm 57, 8 – 12) Aschermittwoch. Die fünfte Jahreszeit ist vorbei, mit oder ohne Sturm, mit oder ohne Rosenmontagsumzug. Bis Ostern ist nun Schluss mit lustig. Feiern, lachen, tanzen, sich verkleiden, Masken tragen… Read More