In den letzten fünf Jahren habe ich Blogposts über queere und christliche Themen für das Online-Magazin evangelisch.de in der Rubrik kreuz & queer geschrieben. Nun feiern wir fünfjähriges Jubiläum und mein Buch ist veröffentlicht. Aufgrund des Jubiläums begann ich, meine Blogposts zu sammeln und zu strukturieren. Ich fügte einige meiner Vorträge und Essays zu queer… Read More


I held this lecture about interruption from a Christian perspective in the framework of #DialoguePerspectives on Friday, June 19th June. A Jewish and a Muslim perspective were also presented from my Jewish and Muslim collegues. The discussion afterwards was broadening perspectives again.   Why did we – as religious advisors – end up talking about… Read More


I held this sermon during an ecumenical prayer meeting in the framework of #DialoguePerspectives, on Sunday June 21st 2020.   „I can´t breathe, Sir. I can´t breathe!“ These words went around the world. George Floyd died on May 25th in Minneapolis, Minnesota. He was 46-year-old and a black African American. He was killed in a… Read More


Gedanken zur Person des Joseph aus dem Alten Testament. Ein Audio-Impuls für die Evangelische Studierendengemeinde (ESG) in Mainz. Hört doch mal rein!  … Read More


Nadia Bolz-Weber hat ein Palmsonntagsgebet geschrieben, das mir in Zeiten von Covid-19 gut getan hat. Ich habe es ins deutsche übersetzt. Im Anschluss zitiere ich es auch auf Englisch. Lieber Gott, einige von uns sind erschöpft vom ständigen Strom schlechter Nachrichten. Einige von uns sind erschöpft von der Anstrengung, nicht auszuflippen. Einige von uns sind… Read More


Auf der diesjährigen Lesbentagung vom 13.-15. Dezember 2019 an der Evangelischen Akademie in Bad Boll habe ich einen Vortrag gehalten. Thema meines Vortrags war “Heimat im Niemandsland.  Lesbische und queere Frauen* in Religionsgemeinschaften und Kirchen auf der Suche nach Heimat.” Nachfolgend drucke ich den Vortrag ab, den ich mündlich an manchen Stellen gekürzt hatte. Was… Read More


Im September 2019 ist Nadia Bolz-Webers aktuelles Buch auf den deutschsprachigen Markt gekommen. Ich habe es gelesen. Es lässt mich mit gemischten Gefühlen zurück. Unverschämt schamlos? Keine Frage, mit ihren ersten beiden Büchern hat Nadia Bolz-Weber, die tätowierte lutherische Theologin aus Denver in Colorado (USA), in Deutschland einen regelrechten Hype um ihre Person und um… Read More


Das Buch erzählt von einem Dorf in einem Land, das es nicht mehr gibt. In dem Dorf Oskoruša leben zur Erzählzeit noch 13 Menschen. Die Familie des Autors kommt daher. Damit ist seine Herkunft aber nur scheinbar geklärt.  „… und das war der Augenblick, da Gavrilo mich fragte, woher ich käme. Also doch, Herkunft, wie… Read More


In diesem autobiografischen Essay geht Daniel Schreiber der Frage nach, was Zuhause ist. Mit Hilfe von Philosophie, Soziologie, Psychoanalyse und seiner eigenen Biografie identifiziert er Zuhause nicht als etwas Gegebenes, sondern als einen Ort der Sehnsucht, nach dem Menschen ein Leben lang suchen. „Oft heißt es, dass man seiner Herkunft nicht entfliehen kann. Ich glaube,… Read More