Meine Predigt zu Ostersonntag 2018, gehalten in der Inselkirche auf Juist. Im Predigttext vom Ostersonntag 2018 wird von Hanna berichtet. Sie hat über 1000 vor Christus in Israel gelebt. Und sie hat ein Loblied gesungen, das erhalten geblieben ist. Im 1. Buch Samuel wird von Hanna erzählt. Wichtig war sie damals für die Geschichte Israels.… Read More


18.03.2019 Kirche und Supervision Vom 18. – 21. März 2019 fand eine Fachtagung zum Thema Supervision in kirchlichen Berufsfeldern statt. Eingeladen hatten die Zuständigen für Supervision der Diözese Speyer, die Deutsche Gesellschaft für Supervision (DGSv) und die Deutsche Gesellschaft für Pastoralpsychologie (DGfP). Getagt haben wir in der katholischen Akademie in Ludwigshafen. Ludwigshafen ist nicht wirklich… Read More


14.04.2019 Palmsonntag Zurzeit bin ich auf der Insel Juist zur Verstärkung der Pastorin während der Karwoche und der Ostertage. An Palmsonntag habe ich meinen ersten Gottesdienst in der Inselkirche gehalten. Hier die Predigt: Im Predigttext von Palmsonntag begegnet den Leser*innen eine Stimme aus der Geschichte des jüdischen und des christlichen Glaubens. Sie erzählt von krassen… Read More


2.04.2019 Besuch Von letzten Freitag bis heute hatte ich Besuch von Julie aus Russland. Wir haben gemeinsam die Tagung des ökumenischen Lesbennetzwerks Labrystheia in Soest besucht und über die Situation von christlichen bzw. religiösen LGBTIQ in Russland diskutiert. Julie lebt in Moskau mit ihrer Partnerin zusammen. Sie ist Englischlehrerin, leitet einen LGBTIQ English Club und… Read More


29.03.2019 Miksang Letzte Woche war ich auf einem Miksang-Workshop im Frauenbildungshaus in Zülpich. Erfüllt und inspiriert bin ich von diesem Workshop zurückgekommen. Und ich frage mich, warum das so ist. “Miksang Kontemplative Fotografie basiert auf der Lehre des Meditationsmeisters, Künstlers und Gelehrten Chögyam Trungpa Rinpoche (1939–1987). Michael Wood entwickelte die Bausteine des Miksang Training und… Read More


14.03.2019 Loslassen Ein Monat ist es jetzt schon her, dass ich meinen letzten Arbeitstag im Evangelischen Studienwerk in Villigst hatte. Seitdem habe ich meine Wohnung aufgelöst, meine Sachen verpackt und eingelagert, bin nach Köln umgezogen und habe einige wenige Kisten für mein Sabbatjahr nach Köln mitgenommen. Diese Kisten sind noch nicht alle wieder ausgeräumt und… Read More


11.03.2019 Zurück aus Finnland Koffer auspacken, Waschen, Skier wegstellen, sortieren, einkaufen, machen, tun. Was ich merke: Wenn es was zu tun gibt, ist es einfacher. Ich denke nicht nach, mache einfach und gut ist. Außerdem können dabei meine Gedanken und Erinnerungen nachwirken. Ich bin dankbar für eine tolle Woche Skilanglauf mit guten Freundinnen und Freunden,… Read More


10.03.2019 Sieben Wochen ohne Lügen Heute ist der erste Sonntag in der Fastenzeit. Das Motto der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ist “Sieben Wochen ohne Lügen”.  Dazu gab es am heutigen Sonntag einen Eröffnungsgottesdienst mit einer Eröffnungspredigt der bayrischen  Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler.  Die Predigt orientiert sich an der biblischen Geschichte über König David, einen der… Read More


  9.03.2019 Time to say goodbye Heute Vormittag haben wir uns verabschiedet. Frühstück, Hütte geputzt, Schlüssel abgegeben, zum Flughafen in Kuusamo gefahren. Und das alles bei ständigem Schneefall und kaum Sicht. Dann war es soweit. Tschüss, goodbye, hadet, hej. Vielen Dank für alles, kiitos! Wir sehen uns hoffentlich bald wieder! Ich finde es immer traurig… Read More


8.03.2019 Internationaler Frauentag Wir sind in Salla im Schnee “in the middle of nowhere”. Der Rest der Welt feiert Internationalen Frauentag. Ich denke an all die vielen Frauengenerationen, die sich für Gleichberechtigung, gleiche Würde, Schutz vor sexualisierter Gewalt und gleichen Lohn für gleiche Arbeit eingesetzt haben. Zum Teil haben sie dabei ihr Leben verloren, wurden… Read More