9.03.2019

Time to say goodbye

Heute Vormittag haben wir uns verabschiedet.
Frühstück, Hütte geputzt, Schlüssel abgegeben, zum Flughafen in Kuusamo gefahren.
Und das alles bei ständigem Schneefall und kaum Sicht.

Dann war es soweit. Tschüss, goodbye, hadet, hej.
Vielen Dank für alles, kiitos! Wir sehen uns hoffentlich bald wieder!

Ich finde es immer traurig sich zu verabschieden. Aber ich bin dankbar für eine intensive Woche mit Zeit zum Skifahren, mit Ruhe für Begegnung und Gesprächen. Sonne, Eis, Schnee und Schneefall waren auch dabei.

Es war schön in Finnland. Und am schönsten war, es alte Freunde, Freundinnen und Familie zu sehen.
Passt gut auf euch auf, bis wir uns wiedersehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.