Die nachfolgende Dialogpredigt habe ich am ökumenischen Semesterabschlussgottesdienst am 8. Juli 2020  in der Kirche der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG) in Mainz gehalten. Sie bezieht sich auf  die Bibelverse 1. Thessalonicher 5,14-21. Paulus Ich bin Paulus. Ich bin Jude und kenne die Thora und die meisten jüdischen Gesetze wie meine Westentasche. Eine lange Zeit habe ich… Read More


Gottvertrauen ist eine heikle Angelegenheit. Zudem ist Gottvertrauen leicht gesagt aber schwer getan. Was es eigentlich ist, damit beschäftigt sich der Monatsspruch Mai 2018. „Gottvertrauen aber ist: Grundlage dessen, was Menschen hoffen, und Beweis von Dingen, die Menschen nicht sehen.“ (Hebräerbrief 11,1) Gottvertrauen kommt vom Herzen, nicht vom Verstand. Sonst würde ich wissen, könnte beweisen… Read More


Wenn ich die Jahreslosung für 2017 höre, dann fällt mir da so einiges zu ein. Eine neue Gesprächskultur beispielsweise bräuchten wir  ganz dringend. Jahreslosung 2017 „Gott Spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.“ (Ezechiel 36,26) Wenn ich dieser Tage politischen Debatten folge, dann denke ich häufig: Wir brauchen… Read More