16.02.2019 Zweiter Tag Wache auf und weiß nicht so recht, wie das geht. Die Todo-Liste ist länger denn je. Schließlich ziehe ich am 19.02.19 um. Also raus aus den Federn und ran an die nächsten Kisten. Müll muss auch schon wieder weg, Altkleider auch. Es ist schon wahnsinnig, wie viel Dinge ich habe. Mache mir… Read More


Der Monatsspruch vom Januar 2018 beschäftigt sich mit dem Ruhetag aus biblischer Sicht. Ich verstehe darunter vor allem eine Unterbrechung des Alltags. „Der siebte Tag ist ein Ruhetag, dem Herrn deinem Gott, geweiht. An ihm darfst du keine Arbeit tun: du und dein Sohn und deine Tochter und dein Sklave und deine Sklavin und dein… Read More


Überraschungen kommen immer wieder vor. Auch dann, wenn ich es am wenigsten erwarte. So ist es mir letzte Woche am Bahnhof in Hamm passiert: „Nun komm schon! Das gibt es doch nicht! Fahr jetzt sofort wieder los!“ Wütend und ungeduldig stehe ich an der Zugtür und scharre mit den Füßen. Bis kurz vor dem Bahnhof… Read More