Heimat. Ein deutsches Familienalbum ist eine grafische Autobiografie, die versucht die eigene Identität zu ergründen, indem die Autorin sich fragt, woher sie kommt und was sie geprägt hat. Diese grafische Autobiografie erzählt in einer einzigartigen Verbindung von handgeschriebenen Texten, Zeichnungen, Dokumenten und historischen Fotografien die autobiografische Suchgeschichte der Autorin. Als Deutsche, die in Brooklyn lebt,… Read More


Eva Mozes Kor war mit ihrer Zwillingsschwester Miriam in Ausschwitz. Für sie war der 27. Januar 1945 ein Tag der Befreiung. Sie hatte Ausschwitz trotz aller Folter und Qualen überlebt. 50 Jahre später konnte sie ihren Peinigern sogar vergeben. Ich erinnere heute an sie im Rahmen der Aktion: #weRemeber Im Frühjahr 1944 Eva Mozes Kor ins… Read More